Licht

aufgenommen im Mai 2014 in der Burg Millen. Seit dem Wiener Kongress 1815 liegt die Burg in den Niederlanden. Heute befindet sie sich im Privatbesitz.  Am 2. und 3. Mai ist sicher im Rahmen von „Open Huis Millen“ eine Besichtigung möglich.
Foto: Uwe Huchel