Mal ohne Bild

„Aber es ist nicht nur das stereotype Abfotografieren von bekannten Motivhighlights, das die Entwicklung unserer Kreativität ausbremst und uns manchmal auch die Freude an der Fotografie nimmt. Es ist das Jagen oder Pirschen nach dem besonderen Bild, das einem häufig den Blick verstellt für das, was um uns herum passiert, die kleinen Dinge in unserer Umgebung, in unserem Alltag.“


Gerhard Rossbach

Wie gefällt ihnen das Foto ?

Klicken Sie auf einen Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.