Neue Glocken in Haaren

Da die ältesten Stahlglocken im Bistum Aachen , die sich in der Kirche St. Johannes der Täufer in Haaren befanden, von Gutachtern des Bistums als bedenklich eingestuft wurden, gab es Überlegungen von Seiten des kirchlichen Fördervereins diese durch neue (gebrauchte) zu ersetzen. Dank einer großen Spendenaktion wurden dann im Mai 2014 Glocken aus einer anderen Kirche, die zum Abbruch bestimmt wurde, erworben und in Haaren eingebaut.

Fotos von  Josef Tellers, 8.52014

K1024_DSC_0036

K1024_DSC_0039

K1024_DSC_0065