Zeilen der Erde

Home/Landschaft, Selfkant/Zeilen der Erde

Liebe Menschen,

4,5 Mrd. Jahre bin ich nun alt und habe diese Ziet gebraucht, um das Gesicht zu zeigen, wie ihr es heute seht. Schritt für Schritt und langsam veränderte und entwickelte ich mich. Seit eurem Erscheinen aber verändert sich die Landschaft und das Klima in rasendem Tempo. Wenn der letzte Boden versiegelt, die letzten Bäume gefällt, der letzte Fluss versiegt, das letzte Insekt geflogen und die letzte Luft verbraucht ist, werdet ihr merken, dass ich, die Erde, es bin, die euch stets physisch und seelisch ernährt hat und nicht das Geld.

Bedenkt: Wenn ihr aussterbt, werde ich trotzdem weiterhin meine Bahnen im Universum ziehen und dem Leben für neue Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

In diesem Sinne hoffe ich auf zukünftige gute und kooperative Zusammenarbeit.

In Liebe, eure Erde

 

Foto: E. Fiorone

Januar 11th, 2018|Landschaft, Selfkant|0 Comments

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.